Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

News im Detail

Wir für den KinderLebensLauf

Der ambulante Kinderhospizdienst Königskinder und das Trauerzentrum Sternenland e.V. machen sich gemeinsam stark. Durch Krankheit und Trauer belastete Familien erleben häufig, dass sie durch ihre besondere Lebenssituation Unterstützung benötigen und starke Helfer an ihrer Seite brauchen, die ihnen beistehen, die kompetente Ansprechpartner sind und die kostenlose Hilfe in verschiedenster Form anbieten.
Dieses erfahren die betroffenen Familien zum einen bei den Königskinder, die Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen durch viel Engagement und mit über ausgebildeten 70 ehrenamtlichen Mitarbeitern von der Diagnose bis über den  Tod hinaus begleiten und begleiten die einzelnen Familienmitglieder je nach Bedarf und Bedürfnis. Neben Geschwistergruppen, speziellen Angeboten für Mütter und Väter, werden auch im Einzelkontakt die Sorgen von Eltern, Geschwistern und den Erkrankten der aktuell 43 Familien, die aus einem Umkreis von 50km kommen, wahrgenommen und sich hierum gesorgt.
Der Sternenland e.V. bietet Familien aus dem Münsterland Unterstützung auf ihrem Trauerweg an. Als Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche sind sie den Eltern kompetente Ansprechpartner und stehen ihnen begleitend und beratend zur Seite. In nach Alter unterteilten Trauergruppen werden die Lebens- und Trauersituation der Kinder und Jugendlichen thematisiert. In einem geschützten Raum werden sie von Kinder- und Jugendtrauerbegleitern sowie ehrenamtlichen Mitarbeitern begleitet und ihnen wird ermöglicht, sich intensiv mit ihrem Verlust und dem Thema Sterben, Tod und Trauer auseinanderzusetzen und den Toten in ihr Leben zu integrieren.

In diesem Jahr veranstaltet der Bundesverband Kinderhospiz den KinderLebensLauf, bei dem eine Fackel quer durch Deutschland getragen wird um Solidarität und Zusammenhalt zu zeigen, jedoch auch die Öffentlichkeit daran zu erinnern, dass Krankheit, Tod und Trauer in unserer Gesellschaft einen Platz finden sollten, und diese schweren Themen auch unsere Kinder betreffen. In diesem Rahmen wird der Sternenland e.V. die Fackel am 07.07.2018 von Sendenhorst mit Oldtimer-Konvoi und den betroffene Familien nach Münster bringen, wo sie am späten Vormittag die Fackel an den ambulanten Kinderhospizdienst Königskinder und begleitete Familien auf dem Domplatz übergeben werden.
„Wir stehen zusammen und haben eine intensive und professionelle Kooperation“, freuen sich beide Institutionen, „und es war von Anfang an für uns klar: Den KinderLebensLauf begehen wir gemeinsam!“.

Zurück

Copyright 2019 Kindertrauer Sternenland e.V. – All Rights Reserved
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.